Systemische Beratung

Systemische Beratung bezeichnet die Beratung von einer Person oder auch von Gruppen in Bezug auf deren jeweiliges soziales System im jeweiligen Kontext. Stärken von Ressourcen und Kompetenzen des zu beratenden Menschen und seines/ihres sozialen Systems, in dem er/sie lebt und arbeitet, spielt dabei ebenso eine Rolle. Oft wird die systemische Beratung deshalb auch als „ressourcenorientierte Beratung“ bzw. „lösungsorientierte Beratung“ bezeichnet.

Wenn man davon ausgeht, dass jeder Mensch seine Wirklichkeit und sein Erleben durch die Brille der eigenen subjektiven Erfahrungen sieht, kann es bei Problemen innerhalb seines „Systems“ z.B. hilfreich sein, sich „in die Schuhe des anderen“ zu stellen bzw. die Brille des anderen aufzusetzen, um das Problem nicht einseitig zu bewerten. Das erscheint mitunter schwierig und kostet die Änderung des eigenen Blickwinkels und der damit verbundenen Gefühle. Eine Änderung des Blickwinkels kann aber auch neue Wege aufzeigen.

Therapie bei Beate Germeroth-Reichardt

Jeder Mensch ist anders. Individuell erarbeite ich mit Ihnen gemeinsam, wie sich eine Therapie oder Beratung gestalten soll.

Haben Sie Fragen?

Lesen Sie hier die meist gestellten Fragen und Antworten. Für alle weiteren Fragen kontaktieren Sie mich bitte per email: info@mainz-psychotherapie.de oder per Telefon: 06131 2057261

Am besten rufen Sie mich unter 06131 2057261 an oder schreiben mir eine email an info@mainz-psychotherapie.de

Ich unterliege der Schweigepflicht.

Nein, die gesetzliche Krankenkasse zahlt i.d.R. keine Behandlung. Sie müssen für die Kosten selbst aufkommen. Dafür bekommen Sie aber sehr zeitnah einen Termin.

 
Bei privat und über Beihilfe Versicherten oder wenn Sie eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker abgeschlossen haben, ist die Kostenübernahme von Heilpraktiker-
leistungen (GebüH) möglich, bitte kontaktieren Sie dazu ihre Krankenkasse.

eine Therapiestunde von 50 min kostet 70€
eine Therapiestunde von 75 min kostet 105€

individuelle Absprachen sind möglich