Depression

Jeder Mensch kennt diese Gefühle: Energie- oder Lustlosigkeit, Bedrücktheit oder Traurigkeit. Es sind Reaktionen auf ein  Erlebnis oder eine persönliche Krise. Sie überkommen einen bspw. nach stressreichen Tagen oder schlechtem Schlaf. Diese Gefühle gehören zu unseren Lebenserfahrungen. In aller Regel verschwinden sie nach kurzer Zeit wieder und beeinflussen unser sonstiges Leben kaum.

Von einer Depression spricht man, wenn gehäuft Symptome auftreten und in der Regel mehr als zwei Wochen anhalten:

•    gedrückte Stimmung, Interessensverlust, Freudlosigkeit und Verminderung des Antriebs;
•    verminderte Konzentration und Aufmerksamkeit, verbunden mit  Schlafstörungen;
•    vermindertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen;
•    Schuldgefühle und Gefühle von Wertlosigkeit;
•    negative Zukunftsperspektiven, Suizidgedanken,
•    wenig Appetit, Gewichtsverlust und Verlust der Libido.

Depressionen können genetische, biologische und psychosoziale Ursachen haben. Auslöser können körperliche Faktoren aber auch die Reaktion auf Krisen oder ungelöste Konflikte sein.

Gern finde ich in einem Gespräch mit Ihnen heraus, ob eine depressive Symptomatik bei Ihnen vorliegt und welche Hilfe ich Ihnen anbieten kann, damit Sie wieder Freude und Mut erleben. Sie können gerne Kontakt zu mir aufnehmen und in meine Praxis für Psychotherapie Mainz kommen.

Therapie bei Beate Germeroth-Reichardt

Jeder Mensch ist anders. Individuell erarbeite ich mit Ihnen gemeinsam, wie sich eine Therapie oder Beratung gestalten soll.

Haben Sie Fragen?

Lesen Sie hier die meist gestellten Fragen und Antworten. Für alle weiteren Fragen kontaktieren Sie mich bitte per email: info@mainz-psychotherapie.de oder per Telefon: 06131 2057261

Am besten rufen Sie mich unter 06131 2057261 an oder schreiben mir eine email an info@mainz-psychotherapie.de

Ich unterliege der Schweigepflicht. Sie können davon ausgehen, dass alles, was Sie mir anvertrauen, absolut

Nein, die gesetzliche Krankenkasse zahlt i.d.R. keine Behandlung. Sie müssen für die Kosten selbst aufkommen. Dafür bekommen Sie aber sehr zeitnah einen Termin.

 
Bei privat und über Beihilfe Versicherten oder wenn Sie eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker abgeschlossen haben, ist die Kostenübernahme von Heilpraktiker-
leistungen (GebüH) möglich, bitte kontaktieren Sie dazu ihre Krankenkasse.

eine Therapiestunde von 50 min kostet 70€
eine Therapiestunde von 75 min kostet 105€

individuelle Absprachen sind möglich

 

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.